Jesus und das jüdische Gesetz (Jesus der Jude: Teil 3)

Eingetragen bei: Jesus der Jude, Video | 0

Welche Bedeutung hatte das jüdische Gesetz, die Tora, für Jesus? Waren Gesetz und Evangelium für ihn ein Widerspruch? Warum hat Jesus ausgerechnet am Sabbat Kranke geheilt? Und war es wirklich verboten, Aussätzige anzufassen? Einblicke in den jüdischen Umgang mit dem Gesetz und die Frage, was Jesus meinte, wenn er sagte: „Wen der Sohn frei macht, der ist wirklich frei“.

Teil 3 einer Vortragsreihe zum Thema „Jesus der Jude und die Missverständnisse der Christen“ im Reichelsheimer europäischen Jugendzentrum, 16.-18.3.2018.

Hinterlasse einen Kommentar