Episode #042: Die Welt der jüdischen Rabbinen (Teil 1/2)

Eingetragen bei: Rabbi wo wohnst du? | 0

„Rabbi, wo wohnst du?“, Folge 26: Die Welt der jüdischen Rabbinen (Teil 1/2)
Traditionell wird vermutet, dass Jesus seine „Bergpredigt“ auf einem Berghang nahe dem Ufer des See Genezareth heilt. Möglicherweise hielt Jesus aber seine Rede auch auf dem höher gelegenen Berg Meron, dem höchsten Berg Galiläas. Hier ist das traditionelle Kernland der jüdischen Rabbinen. Viele berühmte Lehrer der Zeit Jesu sind hier begraben. Vielleicht hat Jesus hier ganz bewusst an das angeknüpft, was „zu den Alten gesagt wurde“?

Hinterlasse einen Kommentar